Dienstag, 20. November 2012

Wer bastelt mit?

Hallo ihr Lieben!

Das ist sooo schön. Vorweihnachtszeit.....

Heute habe ich nur bis 15 Uhr gearbeitet und danach bin ich noch ein wenig durch die Stadt gezogen und hab mir etwas zum Basteln gekauft.




Es ist ja bald Weihnachten und somit habe ich mir gedacht die Karten mal selbst zu gestalten. Eine Tasse Tee, Kerzen und los geht es

Dazu habe ich ein Geschenkband und Pirkenholzsterne gekauft.
Da die roten Karten sowieso schon Weihnachtlich wirken hab ich mich für sie entschieden.




Aus dem Band hab ich einfach Dreiecke geschnitten und mit Kleber fixiert. Den Stern hinauf geklebt.




Mit einem Goldstift noch die besten Wünsche geschrieben und fertig ist eine schnelle, einfache aber sehr schöne Weihnachtskarte.

Somit wünsche ich euch einen schönen Abend



lg Kathi von allesmitderhandgemacht

Kommentare:

  1. Super schön :)
    selbstgemacht ist doch echt viel schöner als gekauft :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo sarah!!

      ja sie sind ganz einfach und schlicht. ich mag schlicht sehr gerne.
      ich war gerade auf deinem blog und der gefällt mir sehr gut.

      glg kathi

      Löschen
  2. Hallo liebe Kathi,

    die Karten sind wirklich total schön. Es muss wirklich nicht immer alles übertrieben werden ;-)

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke fräulein glücklich.

      schöner name für einen schönen blog.
      war gerade mal wieder zu gast bei dir und hab mich über die zigartte der oma zerkugelt. ich liebe alte menschen. sie erzählen geschichten, mit wenigen worten.....

      lg kathi von allesmítderhandgemacht.

      Löschen